Please enable JS

Profil

MORE THAN
ARCHITECTURE
 
Die Gebäude sollen offen bleiben für Veränderungen, offen für Interpretationen oder Nutzer.
 

MORE THAN
JUST BUILDINGS
 
Unsere Architektur ist geprägt vom behutsamen und konzeptionellen Einsatz von Form, Material und Farbe.
 

JÜRGENSEN & JÜRGENSEN ARCHITEKTEN

Das Büro Jürgensen & Jürgensen Architekten wurde 1999 gegründet und geht auf die langjährige Zusammenarbeit von Uwe und Ursula Jürgensen zurück. Mit einem engagierten Team wurden in dieser Zeit außergewöhnliche Umnutzungs- und Neubauprojekte realisiert und maßgebliche Beiträge zur baukulturellen Stadterneuerung geliefert.

Die Projekte weisen dabei jeweils starke Beziehungen zum städtebaulichen Umfeld auf und wurden aus der Situation sowie den Anforderungsprofilen entwickelt. Dies garantiert differenzierte Lösungen, Individualität und Unverwechselbarkeit. Bestehendes und Neues ergänzen einander und führen zu einem spannenden Gesamtergebnis. Beispielhaft dafür steht das 2012 fertiggestellte Verwaltungsgebäude „brandtelf“ an der Bonner Museumsmeile, das im gleichen Jahr mit einem Immobilien Award ausgezeichnet wurde.


Auch die aktuellen Projekte, deren Beauftragungen überwiegend aus Wettbewerbserfolgen resultieren, beschäftigen sich intensiv mit den Themen Konversion und Stadterneuerung. Dazu zählen die Neugestaltung des Wohn-Quartiers „Flora- Gärten“ in Köln- Riehl, die Wohnbauprojekte „Bonner Wall“ und „Lindenthalgürtel“ sowie das neue Verwaltungsgebäude am Konrad-Adenauer Ufer, bei dem ein denkmalgeschütztes Bestandsgebäude aus dem Jahre 1936 konzeptionell einzubinden war. Besonders spannend ist derzeit auch die Umnutzung und Sanierung der unter Denkmalschutz stehenden „Halle 17“ im Clouth-Quartier“ bei der die ehemalige Industriehalle eine gemischte Nutzung aus Wohnen und Arbeiten erhält.

Bei der Bearbeitung der Projekte steht die Konzentration auf das Wesentliche im Mittelpunkt unserer Arbeit. Diese Grundhaltung verfolgen wir dabei bis ins Detail. So ist unsere architektonische Arbeit geprägt von dem behutsamen und konzeptionellen Einsatz von Form, Material und Farbe.

Uwe & Ursula Jürgensen

URSULA & UWE JÜRGENSEN

ARCHITEKTEN

1